„Einfaches Hundetraining“ Ebook Vorstellung von Ben Bretsch

Einfaches Hundetraining von Ben Bretsch

Des Menschen bester und treuester Freund war, ist, bleibt und wird auch immer sein – der Hund. Wenn man sich entscheidet ein neues Familienmitglied aufzunehmen, gibt es gewisse Regeln, die eingehalten werden müssen. Doch wie bringt man die einem Hund bei? Bestimmt nicht mit schlagen, bestrafen und brüllen.

Hier lernst du ganz einfache Methoden wie Du Deinem Hund trainieren und Probleme abtrainieren kannst.

 

Einfaches Hundetraining – Über Ben Bretsch

Ben Bretsch hatte es am Anfang auch nicht so leicht mit seiner Hundeerziehung. Er wollte seinem vierbeinigen Freund mit Geduld, Liebe und Zuneigung eine passende Erziehung und Kommandos vermitteln. Doch leider funktionierte das nicht so wie er es wollte. Nach Monatelanger Recherche entdeckte Ben Bretsch eine völlig neue Methode: progressive Trainingstechniken auf spielerische Art.

Er hat diese Methode jetzt schon bei über 1369 Hunden in 40 verschiedenen Ländern angewandt. Egal welche Rasse, welches Alter oder welches Problem vorlag, Ben Bretsch ist es gelungen das Problem zu analysieren und zu beseitigen – ganz ohne Bestrafung oder anschreien.

 

Einfaches Hundetraining – was lerne ich


"Einfaches Hundetraining" Ebook von Ben BretschDas erste und auch wichtigste bei allem ist: Gewalt ist keine Lösung!

Auch nicht bei Deinem Hund. Im Gegenteil. Mag zwar sein dass Dein Hund genau weiß, wenn er einen Fehler gemacht hat, aber er ist nicht in der Lage die Strafe zu verstehen. So kannst Du vieles auch kaputt machen und Deinem Hund dadurch noch mehr Schaden.

In dem Ebook Hundeerziehung wird Dir gezeigt:

  • dass 15 min Training täglich ausreichen
  • dass Du keinerlei Vorwissen brauchst
  • wie eure Beziehung sich dadurch verbessert
  • die häufigsten Fehler und wie Du sie vermeidest
  • die psychischen Hintergründe verstehen
  • warum schlagen nicht funktioniert
  • wie Du die Instinkte Deines Hundes nutzen kannst
  • wie Du als Anfänger Deinem Hund spielend leicht sitz beibringen kannst
  • was Du tun kannst gegen Aggressionen
  • uvm.

Aber auch die Grunderziehung wie sitz, platz und bei Fuß wird Dir in diesem Ebook Hundeerziehung ausführlich erklärt.

 

Einfaches Hundetraining – was sagen andere

Ich möchte hier nur eine kleine Anmerkung hinterlassen die eine Kundin an Ben Bretsch gesendet hat.

Von Astrid: „ Lieber Ben, habe grundsätzlich mit deinem Training begonnen meinen Hund, Schnitzel, zu trainieren. Dann hatte ich einige Probleme mit dem Befehl: Komm, und habe deine Trainingsmethode erfolgreich angewandt. Ich benutze sie nun jeden Tag und wie durch ein Wunder ist, Komm, nun eine schöne Sache für meinen Hund.

Anmerkung: Habe deinen Hundetrainingskurs auch bei meinem Hängebauchschwein angewendet und es funktioniert auch da wunderbar. DANKE!“

Es gibt noch viele weitere Meinungen, aber ich habe mich für diese entschieden weil mich die Vorstellung, wie es aussieht wenn ein Hängebauchschwein und ein Hund zusammen gleichzeitig verschiedene Kommandos folgen, zum schmunzeln brachte 😉

 

Einfaches Hundetraining – Mein Fazit

Jeder vertritt seine eigene Meinung. So wie es Menschen gibt die froh sind dass es jemanden wie Ben Bretsch gibt, gibt es auch welche die seine Trainingsmethode in Frage stellen, das ist ganz klar. Jede Art von Gewalt gegen Tiere lehne ich strikt ab. Ebenso finde ich dass Schläge gegenüber einem Welpen zum Beispiel, eher nach hinten losgehen. Mit der richtigen Hundeerziehung von Ben Bretsch funktioniert es wunderbar. Genau so wie bei Cesar Millan!

Mit einem Klick auf den Button kommt Ihr zu der Seite des Autors. Wir können es euch nur empfehlen. Auch für ein Hängebauchschwein! 😉

Unsere Empfehlung: Hier klicken und das „Einfaches Hundetraining“ Ebook 60 tage risikofrei testen!

 

Foto von Takashi(aes256)

Teile diesen Beitrag

PinIt